Unsere neueste Entwicklung

16-Kanal Kopfspule
16-Kanal Kopfspule

Merkmale

  • 16-kanalige Spule, zylindrische Anordnung, reine    Empfangsspule
  • Hochauflösende MR-Untersuchung des Gehirns von Neu- und Frühgeborenen bis ca. 3 Monate mit  einem Kopfumfang von etwa 42 cm
  • Für die Untersuchung von intubierten Patienten optimiert
  • Verbessertes SNR und Bildhomogenität: 
  • 35 % mehr SNR im Vergleich zur 8-kanaligen Spule (Bsp. Siemens Skyra)
  • Vergrößertes „Field of View“ für Kopf- und Halsuntersuchungen:
  • 17 % vergrößertes Field of View im Vergleich zur 8-kanaligen Spule
  • Zugelassen für die Verwendung innerhalb des MR Diagnostik Inkubator Systems nomag ® IC

 

Kompatibel mit

Siemens:

  • 1.5T: Magnetom Avanto, Espree, Essenza, Aera, Amira
  • 3.0T: Magnetom Tim Trio, Verio, Skyra, Spectra, Prisma

Flyer 16-Kanal-Kopfspule zum Download